20.09.2017

Das Wetter in Südtirol am20.09.2017

Allgemeine Wetterlage

Der Luftdruck beginnt zu steigen, Südtirol befindet sich in einer nördlichen Anströmung.

Am Nachmittag lockern die Wolken auch im Norden weiter auf und in immer mehr Landesteilen setzt sich die Sonne durch. Am längsten trüb bleibt es im Ahrntal. Noch einmal weht kräftiger Nordwind.

Die Temperaturen steigen etwas an und liegen zwischen 12° in Sterzing und 21° in Bozen.

Bergwetter

Das Bergwetter in Südtirol am20.09.2017

Der Luftdruck beginnt zu steigen, Südtirol befindet sich in einer nördlichen Anströmung.

21.09.2017

Das Wetter in Südtirol am21.09.2017

Allgemeine Wetterlage

Ein Hoch liegt über Westeuropa und beeinflusst auch das Südtiroler Wetter.

Der Tag verläuft sehr sonnig, über weite Strecken präsentiert sich der Himmel wolkenlos. Der Nordwind flaut in den Tälern ab.

In der Früh ist es kalt, die Tiefstwerte liegen zwischen -2° und +8°. Tagsüber reichen die höchsten Temperaturen von 15° bis 23°.

Bergwetter

Das Bergwetter in Südtirol am21.09.2017

Ein Hoch liegt über Westeuropa und beeinflusst auch das Südtiroler Wetter.

Weitere Wetterentwicklung

3-Tage-Wetter

Am Freitag geht es sonnig weiter, es ziehen nur ein paar harmlose Schleierwolken durch. Am Wochenende stellt sich eine Mischung aus Sonne und Wolken ein, die Schauerneigung steigt nur leicht an.